Dr. med. Renate Dietz - Ärztin

Klassische Homöopathie und ergänzende Therapieansätze


 

Wenn es für den Gesundungsprozess sinnvoll erscheint, biete ich neben klassischer Homöopathie weitere Unterstützungsmöglichkeiten an:

  • Phytotherapie, z.B. mit Ceres-Urtinkturen
  • Vitamine und Spurenelemente nach den Grundsätzen der Orthomolekularen Medizin
  • Vitamin-C-Infusionen und Aminosäureinfusionen, ggf. ergänzt durch homöopathische Komplexmittel
  • Aufbau und Stärkung der Mikrobiota des Darms mit Prä- und Probiotika
  • Eigenbluttherapie
  • Spagyrik nach Dr. Zimpel
  • Gemmotherapie (pflanzliche Tropfen, die aus Knospen hergestellt werden)
  • Schüßler-Salze
  • Autovaccine-Therapie (bei chron. rez. Entzündungen)

Neben der ausführlichen Anamnese und der gründlichen körperlichen Untersuchung arbeite ich zur weiteren Diagnostik Ihrer Beschwerden mit Laboren zusammen:

  • Allgemeiner Laborstatus (Hormonstatus etc.)
  • 24 Stunden- Langzeit Blutdruckmessung
  • Allergie-Diagnostik (auch bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten)
  • Spezielle Diagnostik zur Untersuchung der individuellen Darmflora
  • VNS-Analyse zur Abschätzung des Zustands des vegetativen Nervensystems

Nach Anamnese, körperlicher Untersuchung, ggf. weiterer Diagnostik erstelle ich Ihren individuellen Behandlungsplan mit dem Schwerpunkt der homöopathischen Einzelmittelgabe. Wenn es sinnvoll ist, kommen weitere o.g. Therapieformen hinzu.

Die weitere Betreuung richtet sich nach dem individuellen Heilungsverlauf.