Dr. med. Renate Dietz - Ärztin

Klassische Homöopathie, Schulmedizin und ergänzende Therapieansätze

Die homöopathische Behandlung in meiner Praxis umfasst:

  • ausführliches Erstgespräch
  • Arzneimittelgabe
  • Begleitung im weiteren Heilungsprozess
  • sofortige Behandlung in akuten Fällen
  • telefonischer Notdienst an Wochenenden und Feiertagen
  • Hausbesuche in dringenden Fällen

Zur weitergehenden Diagnostik bieten wir in der Praxis verschiedene Laboruntersuchungen an:

  • Blutuntersuchungen zur Beurteilung der Organfunktionen
  • Vitaminspiegel
  • Hormonstatus im Blut, Urin und Speichel
  • Vollblutuntersuchung des Mineralhaushalts
  • Stuhluntersuchung zur Abklärung von Fehlbesiedlungen im Darm und Funktionsstörungen im Verdauungssystem

Diese Untersuchungen werden Ihnen in der Regel vom ausführenden Labor direkt in Rechnung gestellt. Für viele Untersuchungen bieten die Labore spezielle Preise für Selbstzahler an. Bei Privatversicherten werden die Kosten in der Regel von der privaten Krankenkasse übernommen.

In der Praxis können wir einige Schnelltest direkt durchführen. Diese Kosten werden Ihnen auf unserer Rechnung ausgewiesen.

Zur weiteren Diagnostik bieten wir Ihnen an: 

  • VNS-Analyse
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung.

Honorare

Homöopathische Behandlung:

Die Erstanamnese umfasst ein ausführliches Gespräch über die derzeitigen und vergangenen Beschwerden sowie Erkrankungen (Dauer ca. 1 ½ Stunden) plus Auswertung der Anamnese, Bestimmen des ersten Mittels und Ausarbeitung eines Therapieplanes.
Kosten: 120,60 €

Das z
weite Gespräch zur Besprechung Ihres individuellen homöopathischen Mittels und ggf. Ihres weiteren Therapieplanes erfolgt nach ca. 14 Tagen.
Kosten: ca. 20 €  (je nach Dauer)

Die 
Homöopathische Folgeanamnese nach ca. 4-6 Wochen dauert 30-45 Min.
Kosten: 60,30 €

Jede weitere Folgeanamnese (Dauer 30-45 Min.): 
Kosten: 60,30 € 
 

Telefongespräche: bei akuten Erkrankungen (je nach Dauer) 

Kosten: 10,72 bis 20 €

Hausbesuch: nach zeitlichem Aufwand und Entfernung in Übereinstimmung mit der GOÄ 
Kosten: 42,90 €   

VNS-Analyse

Die Kosten für eine VNS-Analyse betragen für Selbstzahler ca. 45 Euro, bei Privatversicherten werden die Kosten über die entsprechenden Ziffern der GOÄ abgerechnet.

Infusionen

Die Kosten für Infusionen werden nach der  Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet; Eine Infusion bis 30 Minuten Dauer kostet ca. 21 Euro, bei mehr als 30 Minuten 27 Euro. Hinzu kommen die Kosten für die Materialien und die verwendeten Medikamente. Bei einer  reinen Vitamin-C-Infusion belaufen sich die Kosten auf  ca. 35 Euro.